Samstag, 28. August 2010

Experiment mit Vellum

Hallo ihr Lieben

Hier habe ich ein Experiment gestartet und ich bin mir nicht sicher,
ob das mal meine Lieblingsbeschäftigung werden wird.
Ich glaub eher nicht.Hier habe ich eine Schablone von meiner Lieblingsbloggerin auf dem Vellum geprägt.
Von Hand wohlgemerkt. Sieht Zwar edel aus, doch ich habe noch nicht den Dreh raus. Ist noch nicht so wie ich es mir vorstelle. Oben habe ich die Rose anschließend mit Stempelfarbe und den Mischstiften von SU coloriert.
Da es ein Experiment ist, sieht man auf der einen Seite ein Herz, welches ich vorher auf dem Vellum aus-
probiert habe. Um die Kraft für den Stift auszuloten, mit dem ich die Rose gurchgedrückt habe.

Aber wie gesagt, ist es nur ein Experiment.

Wünsche euch allen ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Michaela

Karte zum GB

Nun die versprochene Geburtstagskarte, leider ist auch hier nur ein Bild wirklich schön.
leider kann man das Papier garnicht richtig erkennen. Es ist mein Lieblingspapier, von SU und heißt
Tee und Gebäck. Ich muss nun höllisch aufpassen und mir einen Vorrat anlegen, falls sie das Papier aus dem Sortiment entfernen.

Liebe Grüße
Michaela

Notizblock mit Stift

Hallo ihr Lieben

Heute möchte ich euch mein neuestes Werk zeigen.
Es ist ein kleines Notizbuch, welches meine Schwester morgen
Zu ihrem Geburtstag erhalten soll.
Da sie kein Computerfreak ist und auch hier nicht mitliest kann ich es
euch ruhig zeigen. Leider regnet es schon den ganzen Tag wie aus Eimern, deshalb ist es kaum möglich anständige Bilder zu machen.
Meiner Großen hat es so gut gefallen, daß ich ihr auch noch eins machen durfte. Das heißt schon was, denn sie ist sehr kritisch. Die Bilder werde ich erst morgen schießen, da sie es direkt mit in ihr Zimmer geschleppt hat und nun schon schläft. Außerdem muss ich sie erst fragen, sonst ist sie böse mit mir.
Also Geduld !

Dafür zeige ich euch noch die Karte, welche meine Schwester zum GB von uns bekommt.

Dienstag, 24. August 2010

Hochzeitskarte

Heute möchte ich euch ein Werk zeigen, dass einfach so entstanden ist. Klar Thema Hochzeit stand schon im Raum. Letztes Wochenende hat eine Bekannte geheiratet und so ist diese Karte entstanden.
natürlich mit passendem Umschlag

Ich weiß. mal kommt ewig nichts und dann so viel auf einmal.Aber meistens ist es schon spät am Abend und ich komme nicht mehr dazu gescheite Bilder zu machen, oder ich krieg am nächsten Tag die Kurve nicht.
Nicht böse sein, deshalb habe ich ja auch den Nicknamen Unruhewusel .

Wünsch euch eine gute Nacht und werde euch morgen mit neuen Fotos füttern.
Muss ich nur noch schießen. Ha  Ha.

Liebe Grüße
Michaela

kleine Karte mit Einlagen

Hier habe ich eine kleine Karte mit Einlagen gewerkelt. Ist eine schöne Art Reste zu verwerten. Außerdem gefällt mir der Stempel super gut.
Ist einfach mal eine Kleinigkeit, die man sehr gut verschenken kann.

Liebe Grüße
Michaela

Karte mit Rubbelbilder von Stampin Up

Cherished Memories so heißen die Rubbelbilder von Stampin up. Hier habe ich das A B C einfach einzeln über die ganze Karte verstreut. Mit einem Blümchen dekoriert und aus die Maus, mehr kommt nicht drauf.
Mittig kann Frau noch einen Kommentar abgeben.
Oben habe ich noch ein paar Steinchen aufgeklebt.

Liebe Grüße
Michaela

Versuch mit...Rubbelbild von SU

Es hat mir in den Fingern gejuckt.
Ich finde es sieht aus wie  dein ( mein ) Freebie
Er kommt auf der Karte richtig schön zur Geltung.


Finde, genau da gehört er hin. Deine Teile machen sich sicher einfach super mit meinen SU Sachen.

Liebe Grüße
Michaela

Schenkli von Jutta

Aber noch nicht genug, da liegen noch so schöne Schablonen bei.
Da hab ich ja am Wochenende Zeit, mal damit zu experimentieren.
und so viele tolle Ausstanzungen. Das heißt, wieder schauen, wann ich mir die mal zulege. Erst mal auf die
" will ich haben Liste " setzen.

Hallo meine liebe Jutta, damit hast du mir eine Riesenfreude gemacht. Erstens Überraschung, weil ich mit nichts gerechnet habe und dann so tolle Sachen. 

Knuddel dich einfach ganz, ganz dolle.

Und im nächsten Beitrag zeige ich dir, was ich einfach nicht lassen konnte.

Bis dahin ganz dolle Knuddelgrüße
Michaela

Überraschung

Schaut sich das doch einer mal an. Ich bin fast umgefallen, als es an der Tür geklingelt hat. Meine liebe Briefträgerin hat mich ganz doll angestrahlt und ich wußte erst nicht weshalb.
War ich doch schon einige Zeit wach und auch gestylt. Wieso strahlt die liebe Frau mich so an?

Ich habe Post von der lieben Jutta erhalten.

Lass dich mal ganz dolle knuddeln und noch mal knuddeln. Meine Augen sind ganz groß geworden, aber nicht weil ich das Schenkli nicht sehen konnte, sondern weil der Umschlag einem schon ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hat.
Ich Dussel habe natürlich vergessen, ein Foto davon zu machen. Wird aber nachgereicht. Ist ein Bild wert.

Dann habe ich den Umschlag aufgemacht.............. und ...................tada... Schaut selbst...

muss dem Weib mal jemanden zur Seite stellen, damit ich auch mal durchatmen kann. Die meldet sich so selten.
Ist der Schutzengel nicht süss? Ich habe schon mit " Ihr " Freundschaft geschlossen.


Dann ist noch diese tolle Schenklipackung auf den Tisch gesegelt, mit lieben Worten und.....

ein riesengroßer Schatz ist darin versteckt worden. Ich war total platt..
Danke, knuddel, danke, knuddel........
Spürst du mich??????????


Sonntag, 22. August 2010

Testversuche

Nun möchte ich euch noch einige Stempelcolorationen zeigen, die ich mal mit Aquarellstiften gemacht habe und auch mit Twillings. Bin halt noch in der Testphase. Aber es macht Spaß zu experimetieren.

Liebe Grüße
Michaela